MENÜ

BitOptionFX Review: BitOptionFX.com ist ein Trading Broker auf der schwarzen Liste

× Alarm!
  • - Sie können Ihr Geld nicht von diesem betrügerischen Unternehmen abheben?
  • - Wurden Sie aufgefordert, überhöhte Abhebungsgebühren zu zahlen oder mehr Geld einzuzahlen?
  • - Oder gibt es eine übermäßige Verzögerung bei der Bearbeitung Ihrer Auszahlung?
  • - Versuchen sie, Sie dazu zu drängen, mehr Geld bei ihnen einzuzahlen, ohne das bereits eingezahlte Geld abzuheben?

Es handelt sich um ein BESTÄTIGTES Betrugsunternehmen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um Ihr gestohlenes Geld zurückzugewinnen. Füllen Sie dann das Formular aus und Sie erhalten noch heute eine KOSTENLOSE Mychargeback-Beratung:


Klicken Sie auf die Schaltfläche unten und füllen Sie das Formular aus, um Ihr verlorenes Geld von diesem Betrugsunternehmen zurückzuerhalten


Klicken Sie hier, um Ihr gestohlenes Geld zurückzuerhalten

BitOptionFX Review: BitOptionFX.com ist ein Trading Broker auf der schwarzen Liste

BitOptionFX behauptet, dass es ein führender Handelsmakler auf dem Markt ist. Die Firma hat angeblich eine Geschichte im Handel und einen ausgezeichneten Ruf. Nach den vorliegenden Informationen besteht die Plattform seit mehr als 20 Jahren.

Eine schnelle Suche in Whois.com zeigt jedoch, dass die Informationen falsch sind. Das Unternehmen wurde im Juni 2020 gegründet. Wenn ein Investmentunternehmen über so kleine Details lügt, ist es schwer zu glauben. Wir wissen nicht, was sie sonst noch verstecken könnten.

Investieren Sie bei legitimen Forex-Handelsmaklern das bietet die beste Handelsmöglichkeit für ihre Kunden. Sie erhalten echte Renditen, ohne Kompromisse einzugehen. Sie müssen vorsichtig sein, wenn Sie online investieren, da einige Plattformen nicht transparent sind.

BitOptionFX ist privat registriert. Daher ist es schwierig, die Person hinter diesem Unternehmen zu bestimmen. Das Unternehmen prahlt damit, eine Hochsicherheitsmaßnahme zum Schutz seiner Kunden zu ergreifen. Darüber hinaus gibt die Entität an, dass sie transparent ist.

Die Handelsaktivitäten mit diesem Broker sind ebenfalls schnell und profitabel. Leider sind wir noch keinem begegnet, der dieses Unternehmen verdient hat. Sie haben verlockende Angebote, die verlockend sind. Trotzdem ist diese Firma ein berüchtigter Betrug.

BitOptionFX.com Bewertung

BitOptionFX handelt mit Forex, Aktien, Indizes, Futures, Metallen und Energien. Das Unternehmen bietet an, Investoren bei ihren Handelsaktivitäten zu unterstützen. Die Plattform gibt an, dass sie die MT4-Handelsschnittstelle verwendet. Sie haben vier Investitionspläne für ihre Kunden.

Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über ein individuelles Konto, das für exklusive Händler bestimmt ist. Es kann an die Bedürfnisse der Händler angepasst werden, um sicherzustellen, dass sie hohe Renditen erzielen. Die Plattform hat eine Werbung für ihre Kunden.

BitOptionFX Review, BitOptionFX Unternehmen

MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON SMARD heuteDabei handelt es sich um einen Bot, der für Krypto-Händler und -Investoren entwickelt wurde und fortschrittliche Algorithmen verwendet, um von Marktschwankungen zu profitieren. Keine Programmier- oder Handelskenntnisse ist zum Starten erforderlich. Der Algorithmus basiert auf Momentum-Effekt-Strategien, um Marktgewinner systematisch zu identifizieren. Nachfolgend sind die Hauptgründe aufgeführt, warum jeder liebt Smard.club: 1. Sie erhalten bis zu 5 % durchschnittliche monatliche Rendite auf Ihr Startkapital. 2. Die monatliche Servicegebühr von 10 % wird nur von Ihrem Gewinn berechnet. Sie verdienen kein Geld, es sei denn, Sie tun es!      3. Sie können mit beginnen so wenig wie $ 1000 in Ihrem Börsenkonto, was bedeutet, dass Sie nur Ihre bestehende Börse mit Smard verbinden (oder eine neue eröffnen) müssen und sofort mit dem Handel beginnen können! 4. Keine Vorauszahlungen für den Service. 5. Es ist ein intelligente Art zu investieren in Ihre Lieblings-Kryptomünzen – BTC/Altcoins – einsteigen und gleichzeitig ihren Wert durch automatischen Handel steigern, anstatt einfach zu kaufen und zu vergessen.   Durch den Einsatz von API-Schlüsseln gewährleistet SMARD sichere Verbindungen, ohne dass Geldtransfers an Dritte erforderlich sind. Keine Vorauszahlung oder Kartenverknüpfung benötigt. Probieren Sie Smard noch heute aus und sehen Sie das wahre Potenzial Ihres Krypto-Portfolios, ohne dass Vorabgebühren zu zahlen sind!

Klicken Sie hier, um sich jetzt anzumelden

 

BitOptionFX verfügt über mehrere Assets, die seinen Kunden zur Verfügung stehen. Das Unternehmen bietet einen Hebel von 1: 800. Es geht über das hinaus, was die Aufsichtsbehörde des Vereinigten Königreichs genehmigt. Wir können daher den Schluss ziehen, dass dieses Unternehmen von sich aus operiert.

Es gibt bessere Methoden, mit denen Sie realistische Renditen erzielen können. Hohe Hebelwirkung klingt nach viel. Sie sollten jedoch auch beachten, dass das Risiko ebenso hoch sein kann. Daher sollten Sie sich nur mit regulierten Unternehmen befassen, die transparent sind.

Wir empfehlen Anlegern keine Offshore-Handelsbroker. Die Mehrheit von ihnen verlässt den Markt vorzeitig, nachdem sie lächerliche Versprechungen gemacht haben. BitOptionFX ist eine dieser Firmen, die nicht seriös sind und nach dem Geld der Kunden suchen.

BitOptionFX-Handelsbedingungen

Der Broker bietet eine MT4-Handelsplattform an, die Anleger herunterladen und mit dem Handel beginnen können. BitOptionFX bietet erfahrenen Händlern keinen Spread und unerfahrenen Anlegern 1.1 Pips. Leider können wir diese Behauptungen nicht überprüfen.

Die Hebelwirkung, die der Broker bietet, birgt enorme Risiken für Händler. Eine Obergrenze von 1: 800 kann zum Verlust von Geldern führen. Halten Sie sich an regulierte Broker, weil sie viel besser sind. Sie erhalten maximalen Schutz vor Betrügern.

Es gibt keine Hinweise auf einen Kunden, der mit dieser Firma verdient hat. Daher kostet das Testen des Wassers mit diesem Betrug Geld. Sie können mit Bedacht investieren, indem Sie eine Anlageplattform recherchieren.

Das Team, das den Betrieb von BitOptionFX ausführt, arbeitet im Schatten. Der Broker ist nicht transparent, weil er damit prahlt, die richtige Erfahrung zu haben. Sie können jedoch die Personen, die die Fonds von Anlegern verwalten, nicht gutschreiben.

Wir bezweifeln sehr, dass es sich um ein Team handelt. Das Unternehmen ist ein Vordenker eines einzelnen Betrügers, der dort ernten möchte, wo er nicht gesät hat. Vermeiden Sie diesen Betrug um jeden Preis.

Auszahlung und Einzahlungen

Der Mindestbetrag, den Sie bei BitOptionFX einzahlen können, beträgt 250 USD. Mit diesem Betrug können Sie keinen Gewinn erzielen. Ihr Hauptziel ist es, Gelder von Investoren zu stehlen. An diesem Broker ist nichts Außergewöhnliches.

Die persönlichen Kundenbetreuer, mit denen sie angeben, existieren nicht. Sie haben Betrüger ausgebildet, mit denen Investoren leicht Geld einzahlen können. Die Zahlungsmethoden, die dieser Broker akzeptiert, werden nicht bekannt gegeben.

Da BitOptionFX jedoch ein Betrug ist, wird Ihre Auszahlung niemals verarbeitet. Es ist hoch; Wahrscheinlich können Händler aufgrund der von ihnen verwendeten Methode keine Rückbuchung vornehmen. Anleger müssen mit solchen Unternehmen vorsichtig sein.

Sie werden mit solchen Entitäten niemals etwas gewinnen. Sie müssen vorsichtig mit Investmentgesellschaften auf dem Markt sein. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zeigen, dass derjenige, der für diesen Makler verantwortlich ist, in Eile war. Sie lassen wichtige Informationen aus, die mehr Verdacht erregen.

BitOptionFX-Kontaktdaten und Kundensupport

BitOptionFX befindet sich in 8-11 Crescent, London EC3N 2LY, UK. Sie verfügen außerdem über eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer auf ihrer Plattform. Das Unternehmen verfügt über verschiedene Social-Media-Plattformseiten.

Die physische Adresse, über die diese Plattform verfügt, ist nicht die eigentliche Basis. Dies ist ein Offshore-Broker, der unschuldige Investoren bestehlen will. Die Plattform gibt an, dass sie in Europa reguliert ist, was eine weitere fette Lüge ist.

Betrüger präsentieren Anlegern häufig irreführende Informationen. Die Unterstützung wird nur dann freundlich und professionell sein, wenn Sie dazu verleitet werden, bei ihnen zu investieren. Es wird jedoch alles zu einer Enttäuschung, wenn Sie sie nicht erreichen können.

Regulatorischer Status

BitOptionFX wird von der FCA nicht reguliert, obwohl sie behauptet, ihren Sitz im Vereinigten Königreich zu haben. Eines der Länder, die strenge Maßnahmen für Handelsunternehmen in Großbritannien haben. Sie versuchen, ihre Kunden um jeden Preis vor Betrug zu schützen.

Daher muss ein Investmentunternehmen die Konten der Anleger trennen. Darüber hinaus müssen die Plattformen eine beträchtliche Menge an Mitteln bereitstellen, um als Entschädigung für den Fall eines Konkurses zu dienen.

Das Schlimmste an BitOptionFX ist, dass das Unternehmen von vielen Aufsichtsbehörden in Europa eine Warnung erhalten hat. Diese beinhalten; der belgische Wachhund FSMA, die italienische Aufsichtsbehörde CONSOB und der spanische Wachhund CNMV.

Der Handel mit diesem Broker führt zu nichts als dem schlechten Ergebnis für die Händler. Es ist unklug, mit dem Unternehmen fortzufahren, wenn die oben genannten Aufsichtsbehörden es auf die schwarze Liste gesetzt haben. In diesem zwielichtigen Unternehmen erhalten Sie keine Fonds-Sicherheit.

Kunden Feedback

BitOptionFX ist ein Unternehmen, das behauptet, seit über 30 Jahren in der Branche tätig zu sein. Wir können dies jedoch kaum glauben, da diese Informationen falsch sind. Darüber hinaus haben sie auch kein Kundenfeedback, was seltsam ist.

Wenn Sie bei einem nicht seriösen Broker investieren, sind Sie mehr Risiken ausgesetzt. Oft hinterlassen Anleger Erfahrungsberichte und Feedback, um ihre Erfahrungen mit einem Unternehmen zu zeigen. Manchmal bezahlen Ponzi-Programme die Leute dafür, positive Bemerkungen zu hinterlassen.

Stellen Sie sicher, dass Sie das Kundenfeedback von der Website eines Drittanbieters lesen. BitOptionFX hat eine niedrige Vertrauensbewertung. Darüber hinaus zeigt ihr negatives Element, dass dies kein verlässliches Unterfangen ist. Sie sollten nach einer besseren Alternative in der Branche suchen.

Final Verdict

BitOptionFX ist ein Unternehmen, das ohne Einhaltung der festgelegten Regeln arbeitet. Darüber hinaus wurde der Broker bereits von mehreren Finanzinstituten auf dem Markt auf die schwarze Liste gesetzt. Es ist ein Betrug, der gegen mehrere Regeln verstößt, um das zu bekommen, was sie wollen.

Die lukrativen Angebote, die dieses Unternehmen anbietet, werden niemals eintreten. Sie müssen sehr interessiert sein, wenn Sie mit einem Offshore-Broker zu tun haben. Sie werden sie nie mehr finden können, nachdem sie die Branche verlassen haben.

Es ist besser, sich daran zu halten regulierte Devisenhandelsunternehmen die nach dem Gesetz arbeiten. Ihre Sicherheit hat bei diesem Vorhaben Priorität. Stellen Sie sicher, dass Sie gründliche Nachforschungen anstellen, bevor Sie sich an einen Broker auf dem Markt wenden.

 

 

 

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

YouTube-Video

Folgen Sie uns

Valforex.com haftet nicht für Schäden, die durch die Verwendung der auf dieser Website angezeigten Informationen entstehen. Die auf der Website enthaltenen Informationen und Handelsleitfäden geben nur die Meinung der Autoren wieder. Der Handel mit Forex, binären Optionen und Kryptowährungen ist mit einem hohen Risiko verbunden und nicht für alle Anleger geeignet. Der Online-Handel im Allgemeinen ist in Ihrer Gerichtsbarkeit möglicherweise nicht legal. Es liegt in der Verantwortung der Besucher, sicherzustellen, dass diese Unternehmen in ihrem Zuständigkeitsbereich legal sind, bevor sie Handelsaktivitäten ausüben. Alle Marken, Bilder und Logos, die auf dieser Website erscheinen, sind Urheberrechte ihrer jeweiligen Eigentümer und wurden gemäß dem Gesetz von verwendet Faire Nutzung.